Die Bausteine für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Sie bringen mit:
Den Wunsch und den Willen zur Veränderung.

Ich bringe mit:

  • Ungeteilte Aufmerksamkeit
    Ich höre Ihnen zu. Ich möchte das Gesagte erfassen, zwischen den Zeilen lesen, um zu erkennen, was Sie antreibt und was Sie brauchen, um die für Sie beste Lösung zu finden.
  • Uneingeschränkte Diskretion
    Verschwiegenheit ist oberstes Gebot meiner Arbeit. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Informationen bei mir gut aufgehoben sind.
  • Respektvolle Wertschätzung
    Menschen, ihren Themen, ihren Sichtweisen und ihren Erfahrungen begegne ich mit einer wertschätzenden Neugier. Mein Coaching ist von einem respektvollen Umgang mit Ihnen und Ihrer Fragestellung geprägt.
  • Verständliche Analyse
    Ich bringe meine Eindrücke und Beobachtungen auf den Punkt. Dabei spreche ich Klartext in verständlichen, hilfreichen Worten und Bildern. Worthülsen und „Beratersprech“ bleiben außen vor.
  • Langjährige Erfahrung
    Während meines Berufslebens als Kommunikationsberaterin und Führungskraft, aber auch als Business-Coach habe ich verschiedene Organisationsformen, Unternehmenssysteme und Anforderungsprofile kennengelernt, mich mit unterschiedlichen Rollen, Themen und Aufgaben-stellungen auseinandergesetzt. Als „Kommunikationsfrau durch und durch“ fließen meine Erfahrungen nutzbringend in das Coaching mit ein.
  • Flexible Zeitplanung
    Wenn Sie sich für ein Coaching entscheiden, finden wir zeitnah einen passenden Termin.
  • Gesicherte Qualität
    Ich bilde mich stetig weiter, bin Mitglied eines der führenden Berufsverbände für Coaching in Deutschland (Deutscher Bundesverband Coaching e. V.) und lasse mich regelmäßig supervisieren.
  • Kostentransparenz
    Coaching ist eine lohnende Investition in sich selbst. Ich biete Ihnen für Ihr Einzelcoaching einen realistisch kalkulierten Stundensatz, der auch die Vor- und Nachbereitung unserer Sitzung beinhaltet. Mein Bestreben als Coach ist es, mich so schnell wie möglich „überflüssig“ zu machen, deshalb benötigen wir auch exakt nur die Zeit, die wir brauchen – auch, wenn wir im Erstgespräch einen größeren Zeitumfang eingeplant haben.
    Coaching für Fach- und Führungskräfte, Einzelcoaching und Karriere-beratung gelten als Fortbildungskosten und sind in der Regel im Rahmen Ihrer Steuererklärung als Werbungskosten absetzbar.
  • Umfangreiches Netzwerk
    Sie sind der Experte für die Lösung Ihres Anliegens. Im Coaching Prozess bin ich in der Rolle eines Fragenden und übernehme die Prozess-verantwortung. Sollten wir im Gespräch feststellen, dass Ihr Anliegen bei einem Kollegen besser aufgehoben ist, werde ich Ihnen einen Kontakt vermitteln.